Was machen Filzfrauen bei dieser Hitze?

28.07.2019 | Allgemein, Filzen, Veranstaltungen

 

Ja, was machen Filzfrauen bei dieser Hitze . Wenn sie nicht arbeiten müssen, können sie den Tag im kühlen Keller verbringen oder am überfüllten Badesee.

Nicht so die sieben “Filzmädels”. Sie trafen sich bei brütenden Temperaturen in der Filzwerkstatt von Ulrike Wieland, um unter den hohen Eichen im Schatten in Rohwolle zu schwelgen, zu wühlen, zu zupfen und zu filzen. Dabei sind einige schöne Sitzfellchen entstanden. Ein wirklich schöner Tag, trotz Hitze!

Und was macht ihr so bei den Temperaturen?

 

2 Kommentare

  1. Es ist immer eine Freude, von euch zu lesen! Danke für die netten Einblicke in eure Regionalarbeit! Lieben Gruß Susanne

    Antworten
  2. Hallo, ich habe mir vor einiger Zeit Stiefeletten gefilzt. Ich möchte diese unbedingt straßen-tauglich machen. Leider finde ich keinen Schuster, der mir robuste Sohlen und einen Absatz dran macht.
    Vielleicht hat jemand eine Ide

    Liebe Grüße
    Heidi

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.