Aktuelles vom 08.07.16

Erstes Treffen der Regionalgruppe Ostwestfalen-LippeRegional IMG_9998

Am Samstag, 24.9. 2016 von 10- 17 Uhr in den Räumen von Mitglied Karin Twelkemeier Lindenbreede 1, 33775 Versmold

Als Thema haben wir uns Schmuck ausgesucht

Bitte mitbringen:

– evtl. eigene Schmuckkreationen, damit wir uns austauschen können

-eigene Filzausrüstung ( Unterlage, Seife, Handtücher, Ballbrause, Wolle,etc.)

-Tagesverpflegung ( Kaffee und Tee vorhanden)

– Kosten: für Mitglieder des Filznetzwerk frei, nicht Mitglieder 5,-€

um Anmeldung wird gebeten bei Ulrike Wieland sir-olli@web.de( Wegbeschreibung und evtl. Fahrgemeinschaften können wir dann besprechen)

Freue mich auf ein kreatives Treffen, mit vielen neuen Kontakten, liebe Grüße Ulrike Wieland

 

FILZNETZWERK e.V. – Regiogruppe Glücksfilz Baden-Württemberg

FILZNETZWERK e.V. – Regiogruppe Glücksfilz Baden-Württemberg

www.filznetzwerk.de

 Liebe Glücksfilzerinnen,

wir, Beate Mayer und Ina Daum, wollen Euch zum 3. Regiotreffen Glücksfilz herzlich einladen.

Unser Treffen wird am Samstag, den 16.07.2016 von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr in der Waldmühle Rußheim – http://www.waldmuehle-dettenheim.de/ stattfinden: Grabenerstr. 7 – 76706 Dettenheim – Rußheim

 unser Thema: „Flower Power im Mühlengarten“

Wir filzen Blüten aller Art: groß / klein, bunt / uni, einfach /kompliziert, Wolle / Nunofilz, usw. und sind schon gespannt auf Eure Techniken. Es wäre schön, wenn jeder ein paar blumige Exemplare zur gegenseitigen Inspiration mitbringen könnte. Filz-Neulinge sind aber auch herzlich willkommen.

Da wir gerne unsere „Spuren hinterlassen“ wollen, werden wir einige Werke im Mühlengarten „einpflanzen“. Mit dieser Aktion wollen wir auf unsere Gruppe und den Filz aufmerksam machen.

 Die unbändige Natur und der unübertreffliche Charme des Mühlengeländes werden uns sicherlich eine tolle Inspirationsquelle bieten!

 Bitte bringt Euer Filzequipment (Matte, Ballbrausen, Seife, Handtücher, …) + Wolle, Seide, Stoffe, Garne, …  mit. Denkt auch an Drähte oder Ähnliches, damit die Blüten z.B. in die Erde gesteckt werden können. Beate und ich werden zusätzlich einen kleinen Wollverkauf anbieten.

 Für unsere Planung

… Anmeldung

Tragt Euch bitte bis spätestens 08.07.2016 (ich weiß, es ist knapp… J)in folgende Doodle-Liste ein.

Am besten mit Namen + Wohnort, dann sieht man gleich, ob man Fahrgemeinschaften bilden kann. Die Kontaktdaten bekommt ihr dann über uns.  http://doodle.com/poll/xk4xrb2b5quatn2z

 … Versorgung – dieses Mal versorgen wir uns nicht selbst sondern werden vom Bienenhaus den ganzen Tag über kulinarisch verwöhnt. http://bienenhaus-dettenheim.de/index.php. Auf der website könnt Ihr Euch die Speisekarte anschauen, es wird für Jeden etwas dabei sein. Wir wollen um die Mittagszeit dann gemeinsam Essen. Vormittags stellen wir Kaffee und Kaltgetränke bereit – ein Kässchen auch.

 … Anfahrt – mit dem Zug: der nächstgelegene Bahnhof ist 76676 Graben-Neudorf (wir holen Euch gerne ab) oder wenn Ihr nach Karlsruhe an den Hauptbahnhof reist, müsst Ihr mit der Straßenbahn bis Linkenheim-Hochstetten (Haltestelle Grenzstraße) fahren – bitte zusätzlich ca. 45 Min. einrechnen – von wo wir Euch auch abholen können.

 … Übernachtung – bei Bedarf oder weiter Anreise dürft Ihr gerne bei uns übernachten (Freitag auf Samstag und / oder Sonntag).

 … Kosten –        

für Mitglieder des Filznetzwerk e.V.:  Keine Kosten  

für Nicht-Mitglieder:      5,00 Euro                                5.-

 

 

Bei Fragen einfach fragen! Wir freuen uns sehr auf Euch und einen tollen Tag!

 

Herzliche Grüße, Ina und Beate

ina   

 

 

Beate Mayer

Sohl 8

76356 Weingarten / Baden

buhmayer@web.de

 

 

Aktuelles vom 06.06.16

Regionaltreffen 716

Erstes Regionaltreffen Berlin-Brandenburg- Samstag den 02.07.16

Wir treffen uns um 10.00 Uhr in den Räumen der orphée werk kunst akademie, Mielestr. 2 | 14542 Werder / Havel

Unser Treffen steht unter dem Motto ” Wolle ist cool”. Wir werden leichte Sommerfilze erarbeiten – mit und ohne Seide!

Für Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos. Für Nicht-Mitglieder gilt eine Kostenbeteiligung bei 10,00 Euro! Wenn vorhanden, bitte die eigene Filzausrüstung mitbringen. 

Wir bitten um Anmeldung per Mail: vorstand@filznetzwerk.de

 

Aktuelles vom 4.6.2016

deckblatt

Wieder Informationen zu einem Kolleg-Kurs: Filzröcke vom 16. bis 18.08.2016

Die Welt der Weiblichkeit oder die Vorteile des Rock tragens

Wenn man einen Rock und schöne Schuhe dazu trägt, verändert sich auch die Haltung und der Gang. Er wird augenblicklich weiblicher und eleganter, Frau bekommt dadurch auch ein völlig anderes Lebensgefühl. Ich kann nur aus erfahrung sprechen, da ich seit fast 20 Jahren ausschließlich Kleider oder Röcke trage.  Ganz im Sinne von: stilvolles entwickeln im selbstdesign! Lass’ Dich ein auf einen kreativen Prozess mit leichten Stoffen, leuchtenden Farben und feinster Merinowolle. Wir verschmelzen Pflanzenfasern mit Tierhaaren, ob gemustert oder uni, mit Spitzenstoffen oder Chiffon, dein Lieblingsrock entsteht. Gerne könnt ihr eure feinen Stoffe, die ihr einfilzen möchtet, mitbringen. Organzastoffe sind auch bei mir zu erwerben. Einen kleinen Einblick bekommt ihr auf meiner neuen Homepage: http://piechotka.jimdo.com 

Am   1. Tag entwerfen wir unseren Schnitt und legen unsere Farben und Muster fest. Der Rock wird auf dem Papier entworfen und gezeichnet. Nach dem Schnitt legen wir die Wolle für die Passe aus und gestalten mit der farbigen Wolle das gewünschte Muster in der Nunotechnik.

Am 2. Tag filzen wir unseren Rock fertig.

Am 3. Tag entwerfen wir unsere Schließe für den Rock und evt. noch ein passendes Schmuckstück dazu.

Bitte mitbringen: Filz-Equipment, Wolle, Papier für das Schnittmuster, Maßband, Buntstifte, Organza- oder Chiffonstoffe für euren Rock (ca. 2 bis 3 Meter), auch alte oder neue Spitzenstoffe könnt ihr mitbringen, Nadel und Faden, Luftpolsterfolie, Geschirrhandtuch.

marlies marlies2