noch 21 Tage

Der grüne Frühling von Annemie Koenen

Heute am Sonnatg habe ich einen Grußtext für euch von Annemie Koenen, die schon viele Jahre zu unserer Mitgliedschaft gehört und das Filz-Netzwerk in den Niederlanden bekannt macht. Viel von uns haben durch sie ihre Leidenschaft für das Sticken entdeckt. Schaut einfach mal bei ihr vorbei!

Wir leben gerade in einer unwirklichen Zeit und wissen nicht, wie lange es dauern wird. Aber neben den Sorgen um Gesundheit und Lebensunterhalt entstehen auch viele neue herzerwärmende und kreative Ideen, um den Menschen um uns herum zu helfen.
Lasst uns positiv mit der aktuellen Situation umgehen. Jeder Nachteil hat auch seinen Vorteil.
Und zusammen sind wir stark!
Manchmal kann es sein, wenn wir auf einen solchen Nullpunkt zurückgeworfen werden, um neue Dinge hervorzubringen, an die wir sonst überhaupt nicht gedacht hätten. Der Frühling ist da! Wir können die frische Luft draußen atmen. Mit weniger Stickstoff, weil weit weniger Autos fahren. Die Sonne scheint. Die Knospen entspringen und verkünden neues Leben im Zyklus des Jahres.

Gute Gesundheit und viele kreative Ideen für alle.
Ganz liebe Grüße, Annemie

13. Dezember

“Lass die Sonne dein Herz erwärmen!”

Wintersonne am 13. Tag unseres Adventskalenders. Diese Stickarbeit auf Handfilz hat Annemie Koenen für das 13. Türchen bereit gestellt. Wenn man sie einmal beobachtet hat, wenn sie über einer Stickarbeit sitzt, dann kann man nur Lust bekommen, einmal selbst einen festen Filz herzustellen um ihn zu besticken. Ganz viel Gelassenheit und Ruhe strahlt die Stickerin aus. Und wir finden, genau das brauchen wir in der Adventszeit.

Sonnige Adventsgrüße