Twelkemeier, Karin

Ich heiße Karin Twelkemeier,

lebe seit 23 Jahren in einer Hofgemeinschaft auf dem Lande in Nordrhein Westfalen.

Zum Filzen bin ich das erste mal 1997 gekommen, seitdem lässt es mich nicht mehr los.

Nach langem ausprobieren, und um mehr über Wolle und Techniken zu erfahren, habe ich mich 2011 entschlossen eine Ausbildung in der Filzschule Oberrot zu machen.

Diese habe ich 2014 mit meiner Abschlußarbeit “SEELENLANDSCHAFT” voller Freude und Zufriedenheit beendet.

Jetzt profitiere ich fast täglich von diesem großen Schatz den ich in Oberrot erworben habe.

Seit neustem gibt es eine Werkstatt und eine Inernetseite

Karin Twelkemeier

Lindenbreede 1,  33775  Versmold

www.filzgewerkel.de

info@filgewerkel.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Birke, Ina – filzgewandt

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

AtelierWerkstatt

‚filzgewandt‘

Ina Birke

zertifizierte Filzgestalterin

D-08294 Lößnitz

Ich arbeite seit 2004 im eigenen Atelier als freiberufliche Filzgestalterin und freie Dozentin/Kursleiterin. Bei mir findet ihr hochwertige, handgefilzte Bekleidung, Accessoires und Raumobjekte als Einzelstücke oder Kleinserien. Ich verwende dafür natürliche Materialien wie Wolle und Seide, die von mir selbst gefärbt werden.

Weitere Informationen auf

www.filzgewandt.de

 

Eichhorn, Barbara

profil

Barbara Eichhorn

Birkenweg 17
91336 Heroldsbach
09190/1290
barbara.eichhorn@fonline.de

Wolle – ein faszinierendes Naturmaterial mit schier grenzenlosen Gestaltungsmöglichkeiten.

Die langjährige Arbeit mit der ältesten Textiltechnik ermöglicht mir seit fast 20 Jahren das Herstellen von tragbaren Kreationen, das Spiel mit unterschiedlichen Fasern, Farben, Oberflächen, die künstlerische Umsetzung von Ideen, Präsentation bei Ausstellungen auch auf internationaler Ebene, die Weitergabe meines Wissens in Kursen und Projekten.

Filzen – die Verbindung zwischen Fasern und auch zwischen unterschiedlichsten Menschen.
Gerade diese Verbindungen liegen mir am Herzen.

Schwerpunktarbeiten: Bekleidung, Hüte, Angebot von Filzkursen, Filzprojekte

Näheren Einblick in meine Arbeiten bekommen Sie auf meiner Webseite
www.BE-filzt.de

und Informationen zu den aktuellen Kursen finden Sie hier:

Kurse in der Jurte 2019 Faltblatt

Kurse in der Jurte 2019 Faltblatt

Giesbert, Heike

www.kreaktivwerkstatt.jimdo.com

filzen
Riesenmeduse Oberseite: Wolle trifft Seide und Draht.

 Kreativität ist für mich pure Freude und Spaß am Filzen, malen und gestalten: sich dabei zu entspannen, in sich selbst zu ruhen und neue Wege der Inspiration zu finden. Dabei liebe ich besonders die Begegnung mit anderen begeisterten Menschen, um sich auszutauschen. Auf diesem Wege sind viele Freundschaften entstanden, denn mein Wissen gebe ich gerne weiter.

 

Heike Giesbert, geboren 1966 in Mülheim, verheiratet

  • 1984 – 1986 Ausbildung zur Hotelfachfrau
  • 1986 – 1989 Ausbildung zur staatlich geprüften Oekotrophologin, seitdem tätig in diesem Beruf in einem Essener Krankenhaus
  • 2000 erstmalig mit diversen kreativen Techniken wie malen, zeichnen, gestalten beschäftigt und autodidaktisch erlernt
  • 2008 erstmalig mit dem Filzen im Bereich Handwerk und Herstellung beschäftigt
  • 2008 – 2011 erfolgreich bestandenes Studium zur Diplom Kreativtherapeutin am Institut für Ausbildung in bildener Kunst und Kunsttherapie Bochum-Wattenscheid
  • 2009 – 2013 Weiterbildung und Teilnahme an verschiedenen Filz-Workshops und Filzkursen, unter anderem Filz-Workshops: “Filzen in Therapie und Pädagogik” Filzschule Oberrot
  • 2013 – 2015 Teilnahme am dreijährigem Ausbildungsprogramm “Fit in Filz” von der Filzschule Oberrot, mit erfolgreich bestandenem Abschluss zur Filzgestalterin mit Abschlussausstellung im Juli 2016
  • seit 2013 Mitglied bei Filznetzwerk e. V.
  • 2014 Grundausbildung Integrative Validation (nach Richard) mit dementiell erkrankten Menschen
  • 2013 – 2015 Kreativtherapie mit Demenz-Patienten an einem Essener Krankenhaus
  • 2013 – 2015 Leitung von Filz-Workshops “Filzen für die Sinne” im Unperfekthaus Essen
  • 2015 Leitung Filz-Workshops auf der MyFAIR in Essen – Veranstalter Burda, Zeitschrift Freundin
  • 2015 Teilnahme an der Weiterbildung “Kreative Kursleitung-Kurs aufnehmen” von der Filzschule Oberrot mit erfolgreich bestandenem Abschluss “Zertifizierte Kursleitung”
  • seit 2015 kontinuierliche Weiterbildung an diversen Filz-Workshops und Filzkursen bei namenhaften Dozenten aus dem In- und Ausland
  • 2017 Leitung von Filzworkshops und Malworkshops in der Mustergartenanlage im Grugapark Essen
  • 2017 Leitung von Filzkursen beim Filznetzwerk “Filzkolleg in Düsseldorf”