Bossert, Beate

Eine große Leidenschaft für Textiles begleitet mich seit meiner Kindheit. Als ich nach vielen Ausflügen in unterschiedlichste textile Techniken dem Filz begegnet bin, empfand ich ein Gefühl des „Angekommen seins“. Doch von Angekommen sein, außer bei dem Material, das mir am meisten entspricht, kann heute längst nicht mehr die Rede sein. Im Gegenteil: Es war der Beginn einer fortwährenden Herausforderung. Ein Australier, der mich vor ein neues Filz-Problem gestellt hatte, sagte ganz trocken zu mir: „Let it be a challenge to you“. Dieser Satz begleitet mich seither als Motto, und so freue ich mich an den Herausforderungen, die der Filz immer wieder an mich stellt.

Beate 1 057a

Seit Jahren bin ich nun auf dem Filzweg unterwegs. Nicht wirklich will ich das Ende dieses Weges erreichen. An jeder Wendung mache ich neue Entdeckungen, stolpere oder gleite in neue Möglichkeiten hinein, Türen öffnen und schließen sich, neue öffnen sich, ich gehe Umwege und Abkürzungen – und so genieße ich es auf dem Weg zu sein.

www.diefilzlaus.de