Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ausstellung “Grenzgängerinnen”

18. Dezember 2018 - 17. Februar 2019

GRENZGÄNGERINNEN


Wir zeigen auf unterschiedliche Weise die Verknüpfung von verschiedenen
Werkstoffen und Verfahren. Traditionelle Textiltechniken wie Filzen,
Nähen, Spinnen, Stricken oder Klöppeln sind Grundlagen unseres kreativen
Tuns, aber auch Grenzüberschreitungen zu Fotografie oder textilfremden
Materialien finden sich in unseren künstlerischen Ausdrucksformen.
Politische und gesellschaftskritische Dimensionen, deren Aktualität sich in
unseren Arbeiten widerspiegelt, werden in individuellen Grenzgängen interpretiert.
Diese Ausstellung zeigen wir zum zweiten Mal jetzt stark abgewandelt nur
mit Filz und Arbeiten von 4 Grenzgängerinnen.
HEIDI DRAHOTA ANNE JANSEN
JOHANNA SPAETHE RUTH ZENGER
im TEXTILMUSEUM HELMBRECHTS, Oberfranken
21.09. – 17.02.2019
VERNISSAGE: 21.09.2018 um 18 Uhr
Dienstag – Freitag 1000 bis 1200 Uhr
Wochenende und Feiertag 1000 bis 1600 Uhr
Dezember – Februar
Wochenende und Feiertag 1000 bis 1600 Uhr
Näheres unter www. textilmuseum.de

Details

Beginn:
18. Dezember 2018
Ende:
17.Februar
Veranstaltungskategorie: