Herausforderung 10. Teil

Karin Twelkemeier hat ihre Inspiration in einem Kinderbuch von Axel Scheffler gefunden und ihren Enkel mit zwei zauberhaften Figuren erfreut. Die Schnetts und die Schmoos erfreuen aber auch uns. Eine wunderschöne Idee und eine sehr kreative Umsetzung.

2 Gedanken zu „Herausforderung 10. Teil“

  1. Sehr lustige Figuren, Machen Laune….und die Enkelchen haben sicher einen Riesenspaß……
    aber ich dachte es geht um Oberflächen?

    Antworten
    • Das ist richtig, es ging ursprünglich um Oberflächen. Aber wie bei jeder Filzbegegnung entwickeln solche Aufgaben ein Eigenleben und jeder setzt es nach eigenem Ermessen um. Wir sind über diese Kreativität sehr dankbar und erfreut, weil es die Gemeinschaft der Filzerinnen und Filzer im Filznetzwerk zeigt und fördert.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar