Tor der Hoffnung

Ihr Lieben,
 

Wir-der Verein Wollmodus-haben im Frühjahr zu einer gemeinsamen Aktion aufgerufen, um aus der Ohnmacht ein Stück heraus zu kommen und auf unsere Art einen Beitrag zum gesellschaftlichen Leben zu leisten! Wir hatten gebeten, uns ein selbst gestaltetes, selbst gefilztes, kleines Bild-mit den Abmessungen 10X10cm in allen verfügbaren Blauschattierungen und Nuancen zu schicken – Blau als Farbe des Himmels und des Meeres, der Sehnsucht, der Hoffnung, der klaren Gedanken und der Beständigkeit.

Viele Filzerinnen aus der Schweiz, Deutschland und Österreich sind diesem Aufruf nachgekommen.Wir waren sehr gerührt über die große Resonanz und über die lieben Worte, die uns erreicht haben!

Ein sehr großes Danke an Euch alle, Ihr seid großartig!!! Danke für Eure Unterstützung!

Das Werk mit dem Namen „Tor der Hoffnung“ ist fertig und wir haben uns entschieden es  verlosen!

Alle Details hier: wollmodus.at/tor-der-hoffnung/

Der Erlös kommt zur Gänze ein oder mehreren TextilkünstlerInnen / HandwerkerInnen, die durch diese Pandemie finanziell in Not geraten sind, zugute.

Ein wunderbares Weihnachtsgeschenk !!

Bleibt gesund und trotzallem wünschen wir Euch allen ein Frohes Fest und möge das neue Jahr Besseres für uns bereit halten,

Sawatou, Barbara & Barbara

6 Gedanken zu „Tor der Hoffnung“

Schreibe einen Kommentar zu Angelika Geissler Antworten abbrechen