Mitbringsel aus Mouzon

Drei unserer Vorstandsfrauen haben an einem Treffen der IFA in Mouzon teil genommen. Es wurde über die unterschiedlichen Handlungsschwerpunkte in den verschiedenen Mitgliedsorganiosationen gesprochen. Darüber hinaus fanden Workshops zu den Themen Ausbildung und Qualität im Filz statt. Unsere Qualitätssicherung traf auf  großes Interesse.

Erste zarte Kontakte wurden mit der Initiativen “Laines d’Europe” geknüpft.

Wer Lust hat, kann sich auif deren Website ja mal umschauen! Klickt auf das Foto, es leitet euch weiter. Dort bitte eine Sprachflagge auswählen…

Es geht um die Kooperation zwischen Schäfern in Europa und allen Wollverarbeiterinnen, eben auch Filzerinnen. Wir bleiben dran!

 

Schreibe einen Kommentar