Filzmodenschau in Soltau!

„Fashion Filz“: Internationale Filzmodeszene zum vierten Mal in Soltau

Soltau, 28.10.2016

Am Freitag und Samstag, dem 11. und 12. November, wird Soltau erneut zum Filzmodemekka. Zehn Filzkünstlerinnen aus Frankreich, Deutschland, den Niederlanden und der Schweiz präsentieren ihre Kreationen auf der „Fashion Filz“ in der felto – Filzwelt.
In dem Bildungs- und Erlebniszentrum rund um das Material Filz erwartet die Besucher ein Filzmodewochenende mit einer internationalen Modenschau, mit Schaufilzen, einem Filzmodemarkt und Künstlerbegegnungen.

Eröffnet wird die „Fashion Filz“ mit einer Modenschau am Freitagabend um 20 Uhr. Dort zeigen zehn Designerinnen aktuelle Filzmodekreationen verschiedener Stilrichtungen.
Die Filzkünstlerin Lidwina Charpentier aus den Niederlanden experimentiert mit Heidschnuckenwolle und hat daraus extravagante Kleider in natürlichen Farbtönen hergestellt.
Die Filzjacken von Erika Graf und Petra Sommer aus der Schweiz bestechen durch eine Vielzahl unterschiedlicher Schnitte: sportlich, asymmetrisch oder verspielt.
Karola Nordt aus Leverkusen zeigt kunstvolle Hüte, Schals und Taschen und hat sich für ihre Kollektion von den Künstlern Matisse, Macke und Niki de Saint-Phalle inspirieren lassen.
Die Kunst-Wende Bekleidung von Ariane Mariane aus Paris ist, beidseitig tragbar, mit kreativen Fantasiemustern bestickt.

Am Samstag, dem 12. November, von 10 bis 18 Uhr verkaufen die Filzkünstlerinnen Teile ihrer Kollektionen und weitere handgefilzte Stücke auf dem Filzmodemarkt.
In diesem Zeitraum findet auch das Schaufilzen statt. Dabei filzen die Designerinnen gemeinsam ein Kleidungsstück oder ein Accessoire. Die Filz-Erlebnisausstellung der felto – Filzwelt ist sowohl am Freitag als auch am Samstag geöffnet. Am Samstag um 16:30 Uhr gibt es außerdem eine einmalige Sonderführung zur „Filzmode im Kunsthandwerk“.

flyer-fashion-filz_seite_1-002
flyer-fashion-filz_seite_2-002