Piechotka Marlies, eine Hommage an FRIDA KAHLO mit einer Vernissage bei CREA TIME

 DSC09223
Inspiriert vom Lebenswerk der mexikanischen Künstlerin Frida Kahlo (1907-1954) entwarfen Gabi und Marlies Piechotka Kleider aus Seide und Wolle und malten Gabriele Sättler-Döppner und Werner Döppner klein- und großformaige Bilder. Seit dem Besuch der Frida Kahlo-Retrospektive 2010 in Berlin im Martin-Gropius Bau hegt Marlies Piechotka den Wunsch, eine Hommage an Frida Kahlo im Rahmen einer Ausstellung zu präsentieren. Für dieses spannende Projekt konnte sie die Künstler Gabriele Sättler-Döppner und Werner Döppner mit Gemälden begeistern. Frida Kahlo hat es wie keine andere Künstlerin verstanden, biographische Aspekte in ihrer Kunst und Mode zum Ausdruck zu bringen. Eine Frida-Mode-Performance begleitet die Präsentation der Werke am 19.3. bei Crea Time in der Friedrichstraße 13 in der Zeit von 11 bis 17 Uhr.  Die Ausstellung mit den Bildern aus dem Atelier Sättler-Döppner ist bis zum 16.4. zu sehen. 

Das HR Fernseh-Team hat im Pförtnerhäuschen und im Geschäft Crea Time über unsere Ausstellung gedreht und dies wird am Freitag 18.3. im hr Fernsehen um 18:45 Uhr im Hessen Tip gesendet.

DSC08747.jpeg
DSC08782Frida.100x100cm.jpeg


Schreibe einen Kommentar